Biographie

 

Biographie

 

Ihr vielfältiges Show-Programm reicht von Schlager, Rock / Pop und Country  bis hin zur sanften Ballade. Stars wie Madonna, Michelle, Juliane Werding, Roxette u. v. mehr werden gerne von ihr imitiert. Sie bringt auch schon mal gerne eine Showeinlage extra mit, um ihre Vielfältigkeit unter Beweis zu stellen.

Auf ihre natürlichen Art singt sie sich mit ihrer außergewöhnlichen Stimme in die Herzen ihrer Fans.Ein immer größer werdender Fan-Kreis begleitet sie zu ihren Auftritten.

Im Sommer 2001 stand sie zum ersten Mal bei einem Sommerfest auf einer großen Bühne vor öffentlichem Publikum. Darauf folgten viele Events und Fernsehauftritte, wobei sie ihre Bühnen- und Kameraerfahrung sammeln konnte.

                 Marion Farell aus Dortmund begann schon in jungen Jahren mit dem Gesang. Ihre ersten Erfolge verbuchte sie auf Privatfeiern.

 

 

Marion Farell aus Dortmund begann schon in jungen Jahren mit dem Gesang. Ihre ersten Erfolge verbuchte sie auf Privatfeiern.

Im Sommer 2001 stand sie zum ersten Mal bei einem Sommerfest auf einer großen Bühne vor öffentlichem Publikum. Darauf folgten viele Events und Fernsehauftritte, wobei sie ihre Bühnen- und Kameraerfahrung sammeln konnte.

Auf ihre natürlichen Art singt sie sich mit ihrer außergewöhnlichen Stimme in die Herzen ihrer Fans.Ein immer größer werdender Fan-Kreis begleitet sie zu ihren Auftritten.

Ihr vielfältiges Show-Programm reicht von Schlager, Rock / Pop und Country  bis hin zur sanften Ballade. Stars wie Madonna, Michelle, Juliane Werding, Roxette u. v. mehr werden gerne von ihr imitiert. Sie bringt auch schon mal gerne eine Showeinlage extra mit, um ihre Vielfältigkeit unter Beweis zu stellen.

 

 

Ihre erste CD, mit dem Titel: "Meine Träume werden wahr", nahm sie im Frühjahr 2002 im Studio auf. Text und Musik stammen aus ihrer Feder. Es folgten "Nur gemeinsam sind wir stark" sowie "Oh my baby" wobei wieder Text und Musik von ihr selber stammen. I

 

 

 

 

 

Im Frühjahr 2003 lernte sie über ihr Management  Zimmermann die bekannte Sängerin und Schauspielerin Jacqueline Durant kennen. Zwei Monate später stand Marion im Studio und nahm den Titel "Verdammt mit der Liebe" auf, ein Titel der sofort ins Ohr geht. Eine absolute Empfehlung für den Radio- und Discothekenbereich. Text und Musik stammen aus der Feder von JacquelineDurant.

Privat sammelt Marion Farell  Kraft und Energie für neue  Ideen bei weiten Ausritten mit ihrem Pferd.

 

 

 

2004 lernte sie den Dortmunder Produzenten Ingo Hertelt kennen und weitere Songs entstanden, die schon Erfolge nachweisen konnten. "Du hast mich benutzt" , "Mit Dir will ich in den  Himmel sehn " , "Da waren die Augen "  Musik: Ingo Hertelt, Texte stammen wie immer aus der Feder von Marion Farell. TV-Auftritte, sowie Stadtfest-Auftritte folgten und sie war bei den Fans stets beliebt.

 

 

 

 

 

 

 

                            Ab Ende 2005 macht sie Pause mit öffentlichen Auftritten.

A us Zeitmangel und Krankheit tritt sie  nur noch hobbymäßig und sporadisch öffentlich auf.

  Im Juni 2008 übernimmt sie eine Kult- Pommesbude und ist seit dem selbständig.

                                                            

 

 

Im April 2009 schreibt sie wieder neue Lieder und diese werden bald im Studio aufgenommen.

 ein absoluter Ohrwurm, der jetzt schon bei den Fans nur vom  kurzen reinhören einschlägt..   "Heut ist mein Tag" , 

 

 

 

 

Als Dankeschön für die treue Kundschaft singt Marion

zum ersten Mal Weihnachtslieder im Dezember 2013.

                     

 

Marion Farell präsentiert Ihre neue Single "Du hast mich benutzt"

Mit diesem Titel startet sie nach längerer Pause mit neuem Schwung und Eigenproduktion durch.

Mit Power stellt sie nun ihre Neuaufnahme "Du hast mich benutzt" vor,

die seit dem 12.09.2015 auf allen gängigen Downloadportalen erhältlich ist.

 

 

  Marion Farell tritt  zum ersten Mal wieder öffentlich auf. Am 21.06.2008 ist es soweit,

Marion steht nach fast 3 Jahren Pause wieder live auf der Bühne und mußte sogleich schon wieder Zugaben geben.

 

 

 

 

Der Text stammt wie all ihre Texte aus ihrer Feder,

die Musik steuerte Produzent Ingo Hertelt bei.

Der Song "Du hast mich benutzt"ist für MARION FARELL

auch eine Botschaft an alle,

das es auch nach schlechten Zeiten wieder bergauf gehen kann.

Mehr über MARION FARELL auch bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

logo neu.jpg

2018 werden wieder neue Aufnahmen gestartet.

Einige Lieder, auch Coversongs werden auf Youtube auf eigenem Kanal hochgeladen mit selbstgebastelten Videos .

Im Frühjahr 2018 lernt sie GilLian kennen, der instrumentale Musik zaubert, genau nach ihrem Geschmack.

Der Song "Heut ist mein Tag" wurde von ihm  gemremixed mit neuem Pep. (siehe Titelseite)

Neue Songs wurden von Marion geschrieben, die Musik dazu komponiert von Ingo Hertelt und einige von GilLian und es ensteht eine Zusammenarbeit, wo bald neue Lieder endstehen.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now